Der erste Stopp der Qualifikations-Tour für den Swiss Wavepool Jam 2015 auf der Swisscom-Gigawave.

Swiss Wavepool Jam 2015 - Quali 1

Vergangenes Wochenende fand an der BEA in Bern die erste Qualifikationsrunde für den Swiss Wavepool Jam 2015 auf der Swisscom-Gigawave statt. Das Teilnehmerfeld, welches knapp 20 Personen betrug, hatte bereits am Samstag Abend im strömenden Regen die Chance für die am Sonntag stattfindende Qualifikation zu trainieren.

Petrus zeigte sich am Sonntag gnädig und so riss der Himmel just in time für die Qualifikation auf und die Sonne zeigte sich von ihrer schönsten Seite. Bei strahlendem Sonnenschein startete die Qualifikation pünktlich um 16 Uhr und die teilnehmenden Riders zeigten den zahlreichen Zuschauern gleich zu Beginn geballte Action. Die Qualifikation wurde anhand eines Ridersjudging durchgeführt, welches bei den Ridern sehr gut ankam.

Die Teilnehmenden entschieden somit im Konsens wer sich jeweils für die nächste Runde qualifizierte. Das Ganze wurde selbstverständlich von der Swiss Surfing Association überwacht, welche drei knappe Entscheidungen durch den Head Judge sowie eine durch ein Stichsurfen mit Publikums-Voting traf.

Swiss Wavepool Jam 2015 - Quali 1
Das gesamte Teilnehmerfeld zeigte während der Qualifikation Wavepool-Surfing vom feinsten. So war die Show durch und durch gespickt mit wunderschönen Powerturns, Slides und 360 Spins. Dimitri Scholl (1st), Jan Schenk (2nd), André Koller (3rd) und Marlène Schmidt (4th) konnten sich an dieser Qualifikation die ersten vier der insgesamt 16 Qualifikations-Plätze für den Swiss Wavepool Jam 2015 sicher. Sie alle glänzten gleich zu Beginn mit solidem Surfen und konnten das Niveau konstant halten. Zusätzlich qualifiziert anhand einer Wildcard hat sich Marc Straub mit seinen Powerturns und Ollies. Diese Wildcard wird an jedem Stopp durch die SSA an eine der Teilnehmenden Personen vergeben.

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei allen Teilnehmenden, allen Helfern, Surfari Surf Shop Zürich für die Zusammenarbeit und die Goodies, ATV Action Team welche den ersten Preis gesponsert hat (Einladung und Übernachtung an die EM) und natürlich Swisscom und Pointbreak Events für die Zusammenarbeit und das Vertrauen bedanken.

Der nächste Stopp steht bereits an, nämlich an der MUBA in Basel vom 17. bis 25.05.2015. Wir werden selbstverständlich wieder vor Ort sein und die nächste Qualifikationsrunde durchführen.

Weitere Informationen zur nächsten Qualifikationsrunde in Basel sowie sämtliche Fotos findet Ihr auf unserer Website und unseren Online-Kanälen. Zudem habt Ihr dort sämtliche Informationen über unsere Tätigkeiten und Mitgliedschaften und habt die Chance sämtliche Aktivitäten mitzuverfolgen:
facebook.com/swisssurfing
instagram.com/swisssurfing

Foto-Gallerie: Swiss Wavepool Jam 2015 in BernSwiss Wavepool Jam 2015 in Bern

Swiss Wavepool Jam 2015 - Quali 1

Quelle: twoleftfeet.ch